Bearbeitungsgebühr Kredit

so kannst Du die zu unrecht eingehobene Bearbeitungsgebühr Deines Kredits zurückfordern!

Mit 3 einfachen Schritten Deine Kredit Bearbeitungsgebühr zurückfordern!

Was wurde aus der Kredit Bearbeitungsgebühr? Banken und ihre Bearbeiungsgebühren für Kredite sind rechtswidrig eingehoben wurden! Meine lieben Freunde in Deutschland. DIE BANKEN HABEN DIE "BEARBEITUNGSGEBÜHR FÜR KREDITE" ZU UNRECHT EINGEHOBEN.

Es gibt Grund zu feiern – besser wie Silvester und Weihnachten zusammen. Soo.. ? Was ist denn nur passiert ? Also, für all jene von Euch die in den letzen 10 Jahren einen Kredit in Deutschland abgeschloßen haben. Das Geschäft mit dem Geldleihen hat sich verändert! Oder jetzt daran gedacht haben sich sofort Geld leihen zu wollen ! Ich denke das UNMÖGLICHE wurde MÖGLICH.

Man kann es nicht glauben, aber es ist Fakt. Die JUSTIZ hat entschieden daß die von Banken erhobenen Bearbeitungsgebühren für Privatkredite zu UNRECHT eingehoben wurden. D.h. also von nun an kannst Du Dir Heute noch Geld leihen ohne Bearbeitungsgebühren zu bezahlen !

BGH URTEIL BEARBEITUNGSGEBÜHR

Das sind Dokumente die man sich frohen Herzens als Bilder an die Wand hängen darf. Grins.

Und weil es so schön ist, darfst Du Dir auch ganz selbstveständlich die Dokumente direkt vom Bundesgerichtshof downloaden:

BGH Bearbeitungsgebühr Grund­satz­urteile:

 Bundes­gerichts­hof, Urteil vom 13.05.2014
 Aktenzeichen: XI ZR 405/12
 Bundes­gerichts­hof, Urteil vom 13.05.2014
 Aktenzeichen: XI ZR 170/13
 Bundes­gerichts­hof, Urteil vom 28.10.2014
 Aktenzeichen: XI ZR 348/13
 Bundes­gerichts­hof, Urteil vom 28.10.2014
 Aktenzeichen: XI ZR 17/14

DALLI DALLI & RETOUR MIT DEN  BEARBEITUNGSGEBÜHREN KREDIT

Wer hätte das gedacht, daß die GIER der Banken doch noch einmal auch von rechtlicher Seite zu STOPPEN ist. DAS IST SPITZE, hätte Hans Rosenthal auch ganz sicher so gesehen (Dalli Dalli).. jaja, ich weiß ich weiß..ist schon ne Weile her.. aber ich bin nun mal mit dem Hans aufgewachsen .... lol;

Kleine Info zwischendurch:
Solltest Du gerade dabei sein eine Umschuldung zu machen, oder Du daran interessiert sein Dir Sofort Geld Leihen zu wollen, dann lies Dir bitte dazu meinen Artikel durch "Geld leihen sofort" !

Kredit Bearbeitungsgebühr

Also, um es kurz zu machen, hier ein paar Bullet Points.

Der BGV hat mit Oktober diesen Jahres darüber geurteilt. Und damit hat sichs. Boom. Also, wenn Du auch einen Privatkredit in den letzten 10 Jahren abgeschlossen hast, sei es ein Ratenkredit, Autokredit oder ein Darlehen für Immobilien - dann darfst Du jetzt zu Deiner lieben Bank zurück gehen und Dir Dein Geld zurückholen. Basta,

Welchen Grund hat die Justiz dafür angegeben ? Also eigentlich ist das ja was ich seit über 20 Jahren gepredigt habe. Es ist einfach unzulässig. Warum ? Weil die Berarbeitungsgebühr ja von der Bank ausgeht und die wollen ja prüfen ob Deine Kreditwürdigkeit gegeben ist oder nicht ! Warum sollst Du dafür blechen ?

Bearbeitungsgebühr zurückfordern - so wirds gemacht !

Und somit sind die Kosten nicht an Dich abwälzbar. Soderle, und was bedeutet dies nun ? Klare Sache. Du marschierst zu Deiner Bank und läßt Sie wissen: Zurück mit meinen Mücken ! lol;

Da wird so einer doch ein tolles Weihnachten haben, wenn Du Deinen Bonus von der Bank bekommst.

Einfach, oder ? Nungut.. eine Frage die ich bislang noch nicht klären konnte, ist was mit den Bearbeitungsgebühren für Kredite geschieht die auch von Agenten, Maklern, und Finanzdienstleistern vermittelt wurden.

Denn auch diese Vermittlungsgebühren sind sehr oft unter die allgemeine "Bearbeitungsgebühr Kredit" gefallen. Das wird sicher eine spannende und aufregende Geschichte,

Klar ist daß jeder Finanzhai, jeder Finanzdienstleister und Vermittler seine Provision bereits ausbezahlt bekommen hat. Dieses Geld scheint aber hier nicht das Urteil des BGH zu betreffen.

Wenngleich fast jeder weiß, daß die Bearbeitungsgebühren sehr oft zur Hälfte an die Bank bezahlt wurden und zur Hälfte an den Vermittler.

Erstattung der Bearbeitungsgebühr

Wenn Du also einen Kredit abgeschlossen hast, dann solltest Du immer die gesamte Bearbeitungsgebühr die bei Vertragsabschluß angefallen ist einfordern. Dies inkludiert sicher nicht Finanzierungsformen bei welche auch Lebensversicherungsverträge mit miteingeschlossen wurden.

Aber auch hier wird es spannend werden. Wie wird es denn mit den Assekuranzen weitergehen ? Denn auch bei den Lebensversicherungen gibt es sogenannte Bearbeitungsgebühren welche auf den Konsumenten abgewälzt werden.

Tja.. vielleicht wird dieses Thema auch noch in nächster Zeit aufgegriffen. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann klick einfach den Button. Sobald ich Neuigkeiten zu diesem Thema habe werde ich Dir Bescheid geben.

So kannst Du Deine Bearbeitungsgebühr zurückfordern!

So, und was nun ? Nachdem Du die Korken "knallen" hast lassen wird es Zeit DEIN GELD zurückzuholen. Wie Du das am einfachsten und schnellsten machst ? Ich habe Dir hier einne kurze Anleitung zusammen geschrieben. Nur um sicher zu gehen die Bank wimmelt Dich mit Deiner Rückerstattung nicht ab. Ok ?

IN 3 SCHRITTEN GELD ZURÜCK - SO GEHT's

Schritt 1:
Du weißt ja wie es ist. Wenn Du nur bei Deiner Bank anrufst wird nicht viel geschehen. Daher solltest Du die RÜCKERSTATTUNG DEINES ZU UNRECHT genommenen Geldes unbedingt SCHRIFTLCH anfordern.

Ich rate und empfhele dies in doppelter Ausführung zu tun. D.h. also, Du solltest eine email an Deinen Bankberater senden, aber zusätzlich auch einen klassichen Brief schreiben. Solltest Du den Brief per Post senden, dann sei Dir sicher daß dieser auch "eingeschrieben" ist.

BONUS TIPP:
Wenn Du auf Nummer Sicher gehen möchtest, dann würde ich den Brief persönlich zur Bank bringen. Dann laß Dir den Brief mit einem Eingangsstempel von der Bank "absegenen". Wenn dies getan ist, behalte Dir eine Kopie, aber sei Dir auch sicher Du hast den Stempel mitdrauf, welcher bestätigt daß der Brief auch bei der Bank eingelangt ist. Boom. Ich rate dies zu tun, um absolut sicher zu stellen daß Dich die Bank nicht abwimmeln kann !

Schritt 2:
Hier kannst Du den Brief und die Anleitung downloaden.

Und damit das ganze auch Ruckzuck geht.. siehe da.. habe ich bereits ein feines Schreiben für Dich, Du kannst das im rohen Textformat weiter unten lesen. Nicht vergessen. Wenn Du diesen Brief als fertige Druckvorlage haben möchtest, dann kannst Du diesen als .doc Datei oder auch als .pdf Datei fix und fertig hier downloaden.

Schritt 3:
Sollte sich die Bank quer legen der Dir irgendeine schirftliche Ablehnung senden, dann würde ich als Dir raten Dich an die nächste Verbraucherzentrale zu wenden.

Auch die Arbeitnehmerkammer sollte Dir in dieser Hinischt weiterhelfen können. Es handelt sich dabei ja nicht um einen Einzelfall, sondern um einen MASSENFALL. lol;

Es sollte nicht notwendig sein einen Anwalt hinzuzuziehen. Dennoch, sollte sich die Bank quer legen dann würde ich auch für alle Fälle hier aufs ganze gehen und wenn unbedingt notwendig auch einen Anwalt anheueren um Dein Geld zurückzubekommen !

Musterbrief

Wie Ihr mich kennt, liebe ich es diese Briefe auch mit etwas Würze zu schreiben ! Siehe weiter unten...

Briefvorlage zur Rückerstattung der Bearbeitungsgebühr:

Sehr geehrte Damen und Herren, am habe ich mit Ihnen einen Darlehensvertrag über eine Darlehenssumme von Euro abgeschlossen. Für die Kreditbearbeitung habe ich ohne Rechtsgrund ein Bearbeitungsentgelt in Höhe von xxxxxxx Euro zahlen müssen.  Als Entgelt für die Gewährung des Darlehens können Sie ausschließlich einen Zins beanspruchen, den Sie zur Deckung aller entstehenden Kosten verwenden müssen. Die Berechnung einer zusätzlichen Kreditbearbeitungsgebühr neben dem Zins ist unzulässig, da Sie damit Kosten für Bearbeitungsaufwand und Bonitätsprüfung auf mich als Kunden in unzulässiger Weise abwälzen. 

SCHREIBEN SIE SICH DAS MAL HINTER IHRE OHREN ODER HALTEN SIE DAS AUCH MAL IN IHREN UNTERLAGEN FEST !
Diese Kosten haben Sie nicht für eine zusätzliche Dienstleistung für mich erhoben, sondern allein für Aufwand, den Sie in Ihrem eigenen Interesse betrieben haben.

ICH HOFFE SIE VERSTEHEN DAß SIE ZU UNRECHT GELD VON MIR GENOMMEN HABEN !
Die von Ihnen verwendete Preisnebenabrede stellt eine unangemessene Benachteiligung nach § 307 Abs. 1, Abs. 2 Nr.1 BGB dar und ist damit unwirksam. Das wurde von vielen Oberlandesgerichten und Landgerichten bundesweit bereits so entschieden und nunmehr vom BGH bestätigt (BGH, Urteil vom 13.05.2014, Az. XI ZR 405/12 und XI ZR 170/13).  Unter Berufung auf diese BGH-Rechtsprechung fordere ich die von mir ohne Rechtsgrund gezahlte Bearbeitungsgebühr in Höhe von Euro XXXXXX nach § 812 BGB zurück zuzüglich Nutzungsersatz nach § 818 Abs. 1 BGB in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz pro Jahr seit Berechnung der Gebühr. Bei Zahlungen an eine Bank besteht eine tatsächliche Vermutung dafür, dass sie Nutzungen im Wert des üblichen Verzugszinses gezogen hat, die sie als Nutzungsersatz herausgeben muss (BGH, Urteil vom 28.10.2014, Az. XI ZR 348/13).  Zudem fordere ich Sie auf den üblichen Nutzungsersatz von mindestens 4% oder Höher zurückzuerstatten.

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag in Höhe xxxxx von bis DATUM zum auf folgendes Konto:  DEINE KONTO DATEN IBAN, BIC, KONTONUMMER, BANKLEITZAHL

Servas, Gruiß Euch und Pfiat Euch! Prost!

Nutzungsersatz nicht vergessen:

Und noch etwas. Zusätzlich hast Du auch Anspruch auf sogenannten Nutzungsersatz. Was bedeutet dies ? Na ganz klaro. Stell Dir vor die Bank hätte Dir nicht DEIN GELD ZU UNRECHT genommen, dann hättest Du ja mit diesem Geld auch Zinsen machen können.

Richtig. Und weil man sich noch etwas unklar über die Höhe dieses Zinssatzes war hat das BGH und die Parteien 4% als unstreitig erklärt. Es könnte auch möglich sein daß Du 5% bekommst, aber 4% sind klar gemacht auf den Du Dich berufen kannst.

Da es sich um eine Zinsenrechnung handelt, nicht vergessen. Diese kann auf gut österreichisch "hundig" sein. Also wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, dann kannst Du ja diesen Zinsrechner verwenden.

MERKE:  Solltest Du in Kürze einen neuen Kreditvertrag abschließen wollen, dann rate ich Dir den Banker sofort darauf hinzuweisen, daß keine Bearbeitungsgebühren mehr verrechnet werden können. Du weißt ja, die Banken sind immer darauf aus mit Dir schnelles Geld zu machen !

Ich denke mir, daß die Banken das ohnehin ganz einfach lösen werden. Es ist ja einfach den Zinssatz minimal zu erhöhen. Also, was ich meine ist.. irgendwo werden sich die Banken Ihr Geld wieder reinholen wollen. Auch klar, ja ? Deshalb ist es wichtig, daß Du immer um einen absolut guten Zinssatz kämpfst.