Einen Kredit aufnehmen zu können wird immer schwieriger!

wir helfen Dir kostenlos bei der Suche nach einem passenden Geldgeber!

So kannst Du Dir einen Kredit aufnehmen!

Du willst dir schnell einen Kredit aufnehmen und noch heute Geld aufs Konto haben? Egal, ob es ein Kredit für dein Auto sein soll, ein Kredit für den Haus oder für 
deine Geschäftsidee! In diesem Beitrag findest du sowohl eine Anleitung zu deinem Minikredit als auch Wege, um dir eine größere Summe Geld leihen zu können!

In diesem Aritkel habe ich festgehalten, wie ich es geschafft habe binnen 24 Stunden an mein Geld zu kommen. Trotz SCHUFA Eintrag und weniger guter Bonität. Und mit dieser Methode kannst du dir ebenfalls einen Kredit aufnehmen!

Meine persönliche Geschichte und Erfahrung habe ich meinem Video und in einem Artikel zum Thema Kredithai dokumentiert. Dort siehst und liest du, wie ich einen Online Kredit aufnehmen konnte.

Du erfährst, worauf du achten musst, um dir online Geld zu leihen. Meine Ratschläge helfen dir, binnen 24 Stunden online Geld aufzutreiben!

Folgende Fragen werden behandelt: Wie kann ich schnell und einfach eine Kreditzusage von meiner Bank gehalten? Wie kann ich einfach und schnell an Geld kommen? Und vor allem, was musst du beachten, um online einen Kredit aufnehmen zu können?

Im Prinzip ist es völlig egal, ob du  einen Kreissparkasse Kredit, einen Delta Kredit oder einen VW Bank Kredit anstrebst. Es läuft immer auf eines hinaus: Du willst dir Geld von einer Bank borgen!

Ich lebte damals in München und befand mich in einer finanziellen Schieflage. Aufgrund meiner Erfahrungen mit meiner damaligen Bank kann ich heute locker sagen: Es war „Die Suche nach dem verlorenen Geld!“

Ich wusste, ich brauche einen Kredit. Und so habe ich meine ihre Mission gestartet und versuchte alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Ich habe eine Bank kontaktiert, ich habe einen Kredithai aufgesucht, und schließlich hatte ich die Idee für einen online Kredit eine Sofortzusage einzuholen.

Schau dir an, wie ich es geschafft habe, diesen Kredit zu realisieren, obwohl mein SCHUFA Score eigentlich nicht für mich gesprochen hat. Meine wichtigsten Erfahrungen habe ich auch in einem Video festgehalten. Auch das wird dir helfen, schnell online Geld zu lukrieren.

Warum ein Kredit mit einer Lebensversicherung gekoppelt wird!

Wie ihr wisst, habe ich jahrelang für Versicherungsunternehmen gearbeitet und Kredite vermittelt. Jeder weiß, dass Kredite oftmals an eine Lebensversicherung gekoppelt werden. Schließlich besteht das Risiko, dass du sterben könntest. Und der Kreditgeber möchte sicherstellen,  dass er im Falle deines Todes sein Geld zurückbekommt. Ob du zuvor einen Kleinkredit abgeschlossen hattest oder einen Privat Kredit zurückzahlen musstest, das spielt keine Rolle.

Das ist ein sehr gängiges Verfahren. Vor allem, wenn es um größere Summen in Höhe von mehreren hunderttausend Euro. Also, was steckt hinter diesen Lebensversicherungen?

Du bezahlst eine sogenannte Risikoprämie. Die zum Zeitpunkt deines Todes aus zu zahlende Summe entspricht in den meisten Fällen exakt deiner gewünschten Kreditsumme. Klingt nicht schlecht, bedenke dabei aber Folgendes.

Es gibt zwei Arten von Lebensversicherungen. Beginnen wir mit der ab Lebensversicherung. Das ist eine reine Risikoprämie. D.h., das Geld, dass du ein zahlst, wird nicht veranlagt. Dieses Geld gibst du der Assekuranz nur für den Fall deines Todes. Einfacher gesagt: lebst du zum Versicherungsablauf noch, dann hast du das ganze Geld umsonst eingezahlt. Im Falle deines Todes allerdings (ausgenommen Selbstmord!) Wird der Kreditgeber die Versicherungssumme kassieren.

Bei der Erlebensversicherung zahlst du eine Prämie, die veranlagt wird. Je nach Produktauswahl werden deine Prämien veranlagt und nach Ablauf der Versicherungszeit wird das bezahlte Kapital und die daraus gewonnen Zinsen an dich ausbezahlt. Vorausgesetzt du lebst noch!

In vielen Fällen versuchen Versicherungen diese beiden Formen zu koppeln. Denn damit machen sie ein doppeltes Geschäft. ACHTUNG! Ich kann diese Warnung nicht laut genug aussprechen. Bedenke, dass Banken und Versicherungsunternehmen meines Erachtens die größten vom Staat subventionierten Privatunternehmen sind.

Auch wenn ich mit dieser Aussage in ein Wespennest steche. Glaube mir, du kannst dein Geld wesentlich besser veranlagen und solltest der Bank oder deiner Versicherung nicht ständig das Geld in den Rachen werfen. Hör auf damit - noch heute wenn möglich! Denk darüber nach, ob es für dich wirklich sinnvoll ist bei einer Bank einen Kredit aufzunehmen oder nicht doch ein privater Darlehensvertrag besser geeignet wäre.

Es spielt keine Rolle, ob sich deine Kreditsumme über 150 000 oder 200.000 € beläuft. Wichtig ist nur, dass du einen wirklich günstigen Kredit bekommst. Keine Gebühren und ein möglichst niedriger Zinssatz. Ein Kredit mit den absolut besten Konditionen und Bedingungen!

Wenn Du dir für einen Hauskauf einen Kredit aufnehmen möchtest!

Die größten Kredite werden in der Regel benötigt, wenn ein Haus gekauft oder gebaut wird. Dann handelt es sich aber meistens nicht um einen Kredit, sondern um ein sogenanntes Darlehen!

Wo liegt der Unterschied? Ein Darlehen ist seitlich und betrage ich fix determiniert. Ein Kredit nicht. D.h., bei einem Darlehen werden Laufzeit und Rückzahlungsrate fixiert. Zum Beispiel: Laufzeit von 25 Jahren und fixer Zinssatz von 4,5%.

Damit bleibt eine Rückzahlungsrate immer gleich bis die Zinsen unter Stammkapital abbezahlt sind. Darüber solltest du dir im Klaren sein, bevor du dich mit einer großen Geldsumme verschuldet ist.

Voraussetzungen für einen Kredit

Die Voraussetzungen für einen Kredit sind eigentlich immer die gleichen. Du musst in der Lage sein, deine Schulden zurückzahlen können. Der Kreditgeber versucht deine Bonität zu ermitteln, die ist abhängig von deinem Einkommen und deinen ständigen Ausgaben.

In Deutschland wird automatisch deine Schufa überprüft. Hier gibt es Punkte, welche dem Kreditgeber darüber Auskunft geben, ob du eine gute Bonität aufweist oder ob du ein finanziell schwacher Kreditnehmer bist.

Bei einem Kredit ohne Bürgen will der Kreditgeber natürlich anderweitigen Sicherheiten. Sein Ziel ist es ja das verbeugte Geld zurückzubekommen und wenn möglich auch noch ein sattes Geschäft daraus zu machen..

Ich weise noch einmal darauf hin: Wenn du unbedingt online eine Kredit Sofortzusage im Auge hast, dann rate ich dir, meine persönliche Geschichte durchzulesen. Darin schildere ich, wie ich es geschafft habe innerhalb von 24 Stunden eine Online Kredit Sofortzusage zu erhalten!

Die Kernfrage ist: Kannst du dir die Rückzahlungen leisten? Und welche Sicherheiten hast Du? Und wenn keine vorhanden sind, gibt es vielleicht einen Bürgen, der mit seinem Guthaben oder Vermögen für deine Schulden haftet bzw. gutsteht?

Die Banker reden immer von deiner sogenannten Bonität. Je feiner der Begriff, um so besser hört es sich an. Ja? Aber du kannst dir auch selber einen Gefallen tun und selbst eine einfache Einnahmen- und Ausgabenrechnung erstellen.

Und.. das Allerwichtigste.. sei brutal ehrlich zu dir selbst und vergiss bloß keinen Ausgabenposten.

Wenn dir am Ende deiner Rechnung theoretischnoch ewas Geld übrig bleibt, dann könntest du dir eventuell einen Kredit leisten.

Und das ist ganz egal, ob es ein langfristiger Kredit ist oder ob du auf der Suche nach kurzfristigen Kredite bist. Solltest du richtig gerechnet haber, aber wirst trotzdem nicht für kreditwürdig eingestuft, dann könnte für dich ein Bürge ganz hilfreich sein!

Wichtiger Hinweis:
Der OGH in Deutschland hat entschieden, dass die Bearbeitungsgebühren für Privatkredite zu Unrecht auf den Konsumenten abgewälzt wurden. Wenn du deinen Kredit in den letzten 10 Jahren in Deutschland abgeschlossen hast, kannst du deine Bearbeitungsgebühren zurückfordern! Und wenn du dir in Zukunft einen Kredit aufnehmen willst, dann mach deinen Bankberater unbedingt darauf aufmerksam!

 

Wieviel Kredit bekomme ich?

Jeder, der einen Kredit beantragt, stößt an gewisse Limits. Woran liegt das? Woran liegt es, dass manche höhere Kreditsummen zugesprochen bekommen und andere mit Minikrediten abgespeist werden?

Nun, hierzu einige wichtige Punkte.

a) Wofür benötigst du den Kredit?

Wofür brauchst du das Geld? Möchtest du einen Autokredit haben oder soll es eine Baufinanzierung sein oder möglicherweise möchtest du dir Geld leihen für den Start eines neuen Unternehmens?

Der Finanzierungsgrund nimmt logischerweise eine große Rolle bei der Kreditvergabe ein.

b) Welche Sicherheiten hast Du vorzuweisen ?

Ein wesentliches Kriterium für die Höhe Deines Kredits ist natürlich der Umstand zu wissen welche Sicherheiten für den Kreditgeber vorhanden sind. D.h. also, Sicherheiten wie ein bereits bestehendes Vermögen.

Wenn Du bereits ein Haus besitzt, welches einen gängigen Marktpreis von 200.000 Euro besitzt, und Du eine Finanzierung eines anderes Immobilienobjektes vornehmen möchtest, dann sind die Sicherheiten des Kreditgebers relativ hoch. Denn Du kannst auch Dein Analgevermögen als Sicherheit verwenden.

Ein wesentliches Kriterium für die Höhe deines Kredites sind deine Sicherheiten: ein bestehendes Vermögen, ein Haus oder eine anderweitige Immobilie. In diesen Fällen ist eine Sicherheit sehr, sehr hoch. Wenn du Haus oder Anlagevermögen verpfändet ist und du in Zahlungsschwierigkeiten kommst, besteht die Gefahr, dass die Bank auf diese Werte zugreift. Dieses Risiko muss dir bei einer Kreditaufnahme immer bewusst sein!

Banken nehmen sich, was sich ihnen eben anbietet: Aktien, Sparbücher Lebensversicherung, sogar geschäftliche Beteiligungen werden „einkassiert“.

c) Wie hoch sind deine derzeitigen und historischen Einnahmen ?

Wie hoch ist dein aktuelles Einkommen? Je weniger du verdienst, umso weniger Geld kannst du monatlich zurückzahlen. Das ist logisch, sollte man meinen. Viele Kreditnehmer überschätzen sich aber. Stelle immer eigene Berechnungen an, wenn du dir einen Kredit aufnehmen willst.

Die Höhe des Kredits kann enorm variieren. Jeder Kredit ist ein persönlicher Einzelfall. Unique eben. Und deshalb ist es auch so wichtig, dass du dir selbst über alle Fakten im Klaren bist.

Ob du einen variablen Kredit beantragst, ob es sich um einen Leasingskredit handelt oder um einen Kredit mit einem fixen Zinssatz ist erst in 2. Linie wichtig. Die Höhe deines Kredits ist immer abhängig von deinen persönlichen Umständen und kann nie allgemein eingeschätzt werden.

Wie viel Kredit bekomme ich? Rechne nach!

Du kannst etwa den Kreditrechner Raiffeisen verwenden und mal kurz ausrechnen, wie hoch deine Kreditraten wären.

Die Höhe der Kreditsumme ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Hier noch ein kleiner Werbefilm der Raiffeisenbank. Sehr hübsch verpackt, dir wird ordentlich Honig ums Maul geschmiert. Dennoch möchte ich diesen Trailer hier zeigen, einige Informationen sind in diesem Kurzvideo recht gut erklärt. Zum Beispiel die Bonität.

Manchmal geht es nur um kleinere Summen, Kleinkredite oder auch Minikredite genannt.

Wie auch immer der Name lautet, es bleibt dabei: Du musst den besten Handel für dich herausschlagen. Der Zinssatz soll so gering wie nur möglich sein. Oder noch besser - ein Kredit ohne Zinsen! Was? Gibt es das? Ein zinsfreier Kredit?

Ja... auch das gibt es. Und diese Kredite werden sehr oft von Warenhändlern angeboten. Aber Vorsicht, auch hier ist in den meisten Fällen eine Falle eingebaut.

Du möchtest dir unbedingt einen neuen Fernseher kaufen. Aber du hast keine Zeit zur Bank zu laufen und um einen Kleinkredit anzufragen. Da kommt es doch sehr gelegen, wenn dir dein Elektrohändler gleich ein tolles Angebot macht. Was würdest du davon halten? Du kannst dir den neuen Fernseher sofort kaufen. Und der Händler gibt dir einen zinsfreien Kredit !

Boom. Du kaufst das Ding und nach einigen Monaten vergisst du einmal auf eine Ratenzahlung. Peng. Horrende Zinsen fallen an. In den USA ist es sehr oft der Fall, dass Zinssätze in Höhe von 25% in der Vereinbarung stehen. Solltest du also eine Rate vergessen, dann machen die ein Bomben Geschäft.

Also.. egal bei wem du dir einen Kredit aufnehmen wirst, lies immer das Kleingedruckte! Stelle sicher, dass deine monatlichen Rückzahlungsraten automatisch von deinem Konto abgebucht werden. Ansonsten könnte das sehr viel Geld verloren gehen!

In der Regel ist Geld aufnehmen ein tolles Geschäft für die Kreditgeber. Und es ist nun völlig egal, welchen Kredit du dir nehmen möchtest !

Es ist sehr wichtig, deine finanzielle Situation richtig einzuschätzen. D.h., du solltest zunächst eine einfach Einnahmen- und Ausgabenrechnung aufstellen.

Kredit aufnehmen ohne Zinsen - ist das wirklich möglich?

Ja, nun wissen wir also. Es gibt tatsächlich einen sogenannten Kredit ohne Zinsen. Wie ist das möglich? Nun, ganz einfach. Die Banken als auch viele andere individuelle Unternehmen haben erkannt, dass das Geschäft mit Krediten ein Mulitmillionen Euro Geschäft ist.

Daher sind die sogenannten Konsumer Kredite entstanden. Dieses Produkt erlaubt dir etwas zu kaufen, auch wenn du dafür nicht das notwendige Kleingeld hast.

Und so kam es, dass viele Unternehmen.. speziell Großunternehmen in Unterhaltungs- und in der Elektronik Industrie reagierten und dem Konsumenten eine sehr schmackhaftes Angebot machten um Ihre Umsätze zu steigern. Und so wurde es möglich, dass du dir auch durch diese Unternehmen einen Kredit aufnehmen kannst!

Was hat den Konsumenten davor bewahrt den neuen Fernseher zu kaufen ? Richtig. Der Konsument hatte nicht genügend Geld, er konnte es sich schlicht nicht leisten. Also was tun, um den Verkauf und den Konsum zu steigern?

Richtig. Gib dem Konsumenten die Möglichkeit das Geld zu leihen. Das Geld aufzunehmen. Also wie wäre es denn mit einer so genannten "Kredit Sondertilgung" oder noch besser, einem Kredit ohne Zinsen?

Damit sind wir besser als jede Bank, richtig ? Doch so verlockend dieses Angebot auch ist. So tückenreich ist diese Finanzierungsform. Warum ist das so?

Nun, glaube nicht dass ein Unternehmen, welches ausschließlich profitorientiert ist  Christkind spielt und dir das Geld einfach so zur Verfügung stellt. Wenn Du eine Ratenzahlung verpasst, dann hast du horrende Wucherzinsen zu bezahlen. Von 15% bis hin zu 25%. Nun kannst Du Dir vorstellen, welches irres profitables Geschäft das für Elektronikanbieter ist.

Kleine Rechnung. Bei 10 Millionen Kunden mit einem Finanzierungsvolumen von rund 1.000 Euro pro Konsument, sprechen wir bereits von einem totalen Finanzierungsvolumen von 10 Milliarden Euro. Du siehst also wie gewaltig groß die Umsätze im Kreditgeschäft sind.

Rund 30% der Kunden verpassen mindestens einmal eine Frist bei der Ratenzahlung. Nebenkosten in Höhe von 50 € pro Rate und Wucherzinsen fallen an. Bei 3 000 000 Kunden multipliziert sich das zu einem satten Batzen in Höhe von 150 Millionen Euro an verpassten Ratenzahlungen.

Wow... wirklich ? Ja, wirklich. Sei dir klar, dass das Finanzierungsgeschäft im Konsumhandel und ein Kredit ohne Zinsen auch mit Tücken verbunden sind. Solltest du allerdings deine Raten jedes Monat bezahlen, dann ist der Deal im Grunde nicht schlecht. Denn das Unternehmen streckt Geld vor, welches ohne Zinsen wirklich geschenktes Geld ist. Macht das Sinn ? Klaro, ja ! Jetzt weißt du also wesentlich mehr darüber, wann du dir einen Kredit aufnehmen möchtest !