So kannst Du ein Handy auf Rechnung bestellen ohne eine Anzahlung zu leisten!

wir helfen Dir dabei ein Handy ohne Bargeld zu bekommen!

Ein Handy bestellen auf Rechnung? Was soll das sein und wie funktioniert das?
So konnte ich mir ohne Einkommen sofort und unkompliziert mein Handy bestellen. 
Ohne Bargeld einfach online ein Smartphone bestellen. So habe ich es geschafft.
Und so kannst Du es auch machen!

Als Student kann es sehr schwer sein genug Geld zusammen zu bringen. Und so kam ich auf die perfekte Idee.  Warum sollte ich auf das neueste Smartphone warten, wenn ich es doch sofort haben kann ?

Ds Zauberwort war klar: Handy auf Rechnung bestellen. Dennoch. Online ist es nicht so einfach einen seriösen Anbieter zu finden bei dem ich mir billig Handys kaufen konnte. Aus diesem Grund habe ich meine Recherchen gemacht und Anbieter gefunden welche Dir Heute noch Geld leihen können. (siehe Ende dieses Beitrages).

Handy bestellen auf Rechnung - was soll das sein?

Willst du ein Handy bestellen auf Rechnung. Das Handy ist heutzutage viel mehr als nur Luxusgüter, Du brauchst es nicht nur zum telefonieren sondern auch zum recherchieren und im generellen Alltag. Deshalb er fährst du hier wieder schnell und einfach einen billige Handy bekommst, und was dabei zu beachten ist.

Sich ein Smartphone auf Rechnung kaufen zu wollen ist wahrscheinlich das sicherste Weg sich ein Handy im Internet zu bestellen. Du musst erst dann zahlen wenn du das Produkt bereits in den Händen hältst, dies macht es Betrügern um einiges schwerer dich über den Tisch zu ziehen.

Eine sehr beliebte Methode heutzutage ist das bestellen auf Raten. Da die teureren Handys bereits über 1000 Euro kosten ist es kein Wunder dass man nicht sofort die gesamte Summe zahlen will. Doch gerade mit dieser Methode gibt es einiges zu beachten.

Hast Du eine schlechte Bonität? Dann ist das auch kein Problem. Wir empfehlen wir bei unseren Anbietern hier noch heute Geld auf dem Konto zu holen. Ein Handy trotz schlechter Bonität zu bestellen ist natürlich auch möglich, aber es könnten extra Kosten entstehen.

Falls du noch nie vorher ein Handy gekauft hast oder einfach deinen Anbieter wechseln willst haben wir natürlich auch noch ein paar Tipps und Tricks für dich als Neukunde. Einerseits könntest du extra Kosten haben, andererseits  vielleicht sogar ein paar Vorteile.

Solltest du lieber dein Handy ganz ohne Vertrag kaufen wollen gibt es natürlich mehrere Optionen wo du dein Handy besorgen kannst. Hier ist es vor allem wichtig die verschiedenen Anbieter zu vergleichen.

Letztendlich wollen wir noch über einen nicht so bekannte Finanzierungsmethode sprechen, nämlich den Handykauf per Lastschrift. Obwohl ich persönlich von dieser Methode eher abraten würde kann es doch hin und wieder ein paar Vorteile bringen.

Handy bestellen auf Rechnung, wo finde ich Anbieter?

Da, wie bereits oben erwähnt, das Handy heute schon zu einem Muss geworden ist gibt es natürlich auch dementsprechend viele Anbieter. Doch da leider keiner freie Handys ausgibt stellt sich die Frage: Wo findest du denn für dich am besten Verkäufer?

Ein sehr beliebter Einkaufsort ist das Internet. Hier findest du so ziemlich jedes Handy mit vielen verschiedenen Angeboten. Es gibt kleinere Anbieter die teilweise Handys sehr billig verkaufen, obwohl beide nicht so bekannten Anbietern Vorsicht geboten ist.

Amazon hat sich bereits stark am Handymarkt gefestigt. Du kannst also ohne große Probleme dir direkt von Amazon ein Handy bestellen. Diese kommen meist ohne Vertrag doch man sollte immer darauf achten ob das Handy für verschiedene Netze freigegeben ist.

Auch die großen Firmen sind natürlich im Netz vertreten. Man kann direkt bei den Onlineshops der verschiedenen Firmen Handys mit  Vertrag bestellen. Hier gibt es meist  tolle Angebote allerdings musst Du dich meistens binden.

Willst du nichts mit dem ganzen Online Kauf zu tun haben, und nicht dein Handy auf Rechnung bestellen, macht das auch nichts. Du kannst einfach  zu Handyshops in deiner Nähe gehen, wie zum Beispiel A1 oder Telering. Hier bekommst du leider meistens nur Handys mit Vertrag.

Handys ohne Vertrag lassen sich meistens in normalen Elektrogeschäften finden wie zum Beispiel Media Markt oder Saturn.  Diese Handys sind meist ohne Vertrag zu kaufen und hin und wieder sogar eine Spur billiger als bei den Handyshops.

Du willst lieber gebrauchte Handys kaufen auf Rechnung? Auch Privatpersonen verkaufen ihre Handys manchmal auf Rechnung. Wie schon vorher erwähnt sind die Sozial Media Plattformen hier sehr hilfreich um ein billig Handy kaufen zu können.

Warum solltest Du überhaupt daran denken ein Handy auf Rechnung zu bestellen?

Durch das Internet kann man sich heutzutage alles sehr bequem direkt nachhause bestellen, ein Handy bestellen auf Rechnung ist auch leicht. Dabei ist es oft sehr schwer seine persönliche Daten zu schützen, und nun gehören eben seine Daten anvertrauen.

Hier bietet natürlich das bestellen auf Rechnung einen tollen Vorteil. Du musst meistens nur deine Adresse angeben um das Produkt bestellen zu können und brauchst den Verkäufern nicht deine Kontodaten geben.

Das bedeutet natürlich mehr Sicherheit für die ich im Internet, wurde trotzdem darauf achten solltest du deine Adresse gibst. Werbeagenturen oder sonstige unerwünschte Post könnte in deinen Briefkasten landen.

Du hast auch die komplette Kontrolle über den Konto und niemand zieht dir etwas von deinem Konto ab ohne dass du davon etwas weist. Der Nachteil besteht natürlich darin dass du die Überweisung selber tätigen musst.

In weiterer Folge  hast du etwas länger Zeit die Rechnung zu bezahlen, solltest du zum Beispiel noch auf deinen Gehalt warten aber dir trotzdem bereits jetzt ein prepaid Handy auf Rechnung bestellen wollen ist diese Option definitiv für dich.  Bililge Handys kaufen heißt nicht auch die neuesten Smartphones zu bekommen.

Handy bestellen auf Rechnung - wie funktioniert das in der Praxis?

Das ist eigentlich einfach, zuerst machst du dir mit deinen Verkäufer die Zahlungsfrist aus. Diese ist auch schon gegeben aber wenn möglich solltest du dir mehr Zeit zur Verfügung stellen. Nachdem der Preis ausgemacht und die Zahlungsfrist beschlossen wurde kann es weitergehen und du kannst dir dein Handy per Rechnung bestellen.

Im Normalfall beträgt die Zahlungsfrist 14 Tage (falls diese schon vorgegeben ist). Hier gibt es zwei Varianten, entweder nach 14 Tage nach dem du dein Handy bestell hast, oder du zahlst 14 Tage nachdem du das Produkt erhalten hast.

Manchmal ist die Frist auch länger mit zum Beispiel einem Monat. Diese Frist gilt jedoch meist ab dem Zeitpunkt des Kaufes, deshalb ist es wichtig trotz der längeren Frist so schnell wie möglich zu bezahlen da man sehr oft darauf vergessen kann.

Der Verkäufer hat natürlich auch Vorteile wenn du dein Smartphone auf Rechnung bestellen willst. Er kam nach absehbarer Zeit mit einer Summe von dir rechnen, dies erleichtert wiederum die Buchhaltung. Er muss sich auch nicht mit deinem Konto befassen was ihm wiederum Zeit spart und somit Geld.

Die Vorteile auf deiner Seite liegen natürlich in erhöhter Sicherheit unter anderen das du nicht sofort zahlen musst. Somit musst du erst zahlen nachdem du das Produkt bereits in den Händen hältst und machst es Gleichzeitig Betrügern schwerer dich über den Tisch zu ziehen.

Der Kauf ist also relativ einfach wenn du Smartphones auf Rechnung kaufen willst, du machst dir die Summe und die Laufzeit aus und zahlst nach absehbarer Zeit. Wichtig ist natürlich das Vertrauen dass der Verkäufer endlich hat und Du in den Verkäufer hast.

Handy bestellen auf Raten und was Du dabei zu beachten hast!

Das Handy ist heutzutage dein ständiger Begleiter, Du benötigst das für alle möglichen Aufgaben. Sei es Arbeit um schnell etwas nachzusehen,  oder ist es vielleicht Vergnügen um die neuesten Mobile Games zu spielen. Handy bestellen auf Rechnung, nein? Dann gibt es noch diese Option.

Deshalb ist es oft notwendig etwas mehr Geld in dein Handy zu investieren. Dies kann natürlich oft sehr schwer sein da Handys heutzutage über 1000 Euro kosten. Aber zum Glück gibt es den Kauf auf Raten.

Falls die vorherige Version nicht ganz deine war gibt es noch den Kauf auf Raten. Diese Methode ist heute bereits sehr geläufig und hat viele Vorteile.  Doch gerade hier gibt es viele Sachen die zu beachten sind.

Der größte und wohl offensichtlich der Vorteile  ist das du nicht sofort die gesamte Summe zahlen muss. Dies ermöglicht es dir teurere Handys zu kaufen, oder für deine ganze Familie Handys zu besorgen.

Auch wichtig ist natürlich der Vertrag, um genau zu sein, die Bindung. Normalerweise ist die Laufzeit von so einem Vertrag um die zwei Jahre, diese kann jedoch auch variieren. Als Neukunde kann es dir passieren das zu einer Anzahlung machen musst.

Die Laufzeit und die darauf folgende Gebühren sind keinesfalls zu unterschätzen. Mit dieser Art zahlst du meist mehr als das eigentliche Produkt Bar gekostet hätte. Diese ist natürlich ein weiterer Grund sei ein Anbieter genau zu wählen.

Da der Verkäufer natürlich auch sein Geld immer zuverlässig haben will  kommt es zu schlimmen Folgen solltest du eine Zahlung aussetzen. Solltest du nämlich zahlungsunfähig sein kann den nicht nur den Handy genommen werden sondern auch noch andere Wertgegenstände.

Solltest Du bereits bei diesem Anbieter ein treuer Kunde gewesen sein muss du höchstwahrscheinlich keine Anzahlung mehr abgeben und hast doch sonst keine extremen Kosten. Das Handy kostet dir dann kaum mehr als wenn du es Bar gekauft hättest.

Handy kaufen ohne Bonitätsprüfung - funktioniert das auch wirklich so?

Heutzutage ist alles sehr teuer auch wenn du nur ein Handy bestellen auf Rechnung willst. Die Löhne sinken und die Preise steigen, da kann es nicht immer einfach sein einen guten Kontostand zu haben. Doch d.h. nicht dass du ein teures Handy bekommen kannst.

Unsere Anbieter geben dir sofort einen Kredit trotz schlechter Bonität und auch als Neukunde, nicht mal vor der SCHUFA musst du dich fürchten. Hol dir also noch heute Geld aufs Konto mit unseren tollen Anbietern.

Solltest du dich aber für andere Anbieter entscheiden gibt es Dinge die zu beachten sind, wie zum Beispiel extra kosten. Deine Handy Rechnung soll ja nicht zu hoch sein. Du hast ähnliche Probleme wie ein Neukunde nur ohne dessen Vorteile. Das Problem besteht nämlich darin dass dir der Verkäufer nicht vertrauen kann.

Du musst hin und wieder eine Anzahlung machen, oder hast extra Gebühren bei einer Ratenzahlung, oder wird der Kauf komplett verweigert. In diesem Fall ist ein Kauf ohne Vertrag wahrscheinlich die beste Option für dich.

Ich würde aber davon abraten sich ein Handy auf Raten kaufen ohne Bonitätsprüfung zu wollen. Man hat nämlich keinerlei Vorteile und bestenfalls keine zusätzlichen kosten.

Handykauf als Neukunde

Es gibt auch noch adere Wege falls du ein Handy bestellen auf Rechnung willst. Ein Handy auf Rechnung kaufen als Neukunde hat ein paar Vorteile. Dabei gibt es jedoch einige Sachen die du beachten solltest.

Solltest du einfach dein Anbieter wechseln wollen, oder bist du komplett neu am Markt, dann bist du ein Neukunde. Neukunden können viele Vorteile und Angebote bekommen oder aber extra kosten zahlen müssen.

Deshalb ist es hier besonders wichtig seinen Anbieter weiße zu wählen, egal ob du dir  Handys auf Rechnung kaufen willst oder nicht. Große Vertrags und Handy Anbieter sind in diesem Fall eher für dich geeignet da du oft  günstigere Verträge bekommen kannst.

Das einzige Problem was die Verkäufer von Anfang an haben ist eine Vertrauenswürdigkeit und da sie dir nicht vertrauen können geben sie dir extra kosten. Darüber hinaus verlierst du vielleicht sogar Vorteile die du andernfalls einräumen hättest können.

Eine üblicher Form der extra kosten ist eine Anzahlung. Sollte dein Handy besonders teuer sein kann es dir passieren dass du bereits im Vorhinein eine bestimmte Summe zahlen musst. Dies machen Firmen damit sie wenigstens ein bisschen Geld in der Kasse haben.

Es kann ja auch passieren das du mehr Geld zahlen musst als das Produkt eigentlich kostet, weil dir die Firmen eben nicht vertrauen können. Darum ist das als Neukunde immer wichtig die Anbieter und deren Preise zu vergleichen.

Solltest du als Neukunde mehr Geld brauchen, dann sind unsere Anbieter hier um dir sofort Geld auf dein Konto zu überweisen. Somit kannst Du dir auch teure Handys finanzieren, und dir noch heute Handys auf Rechnung als Neukunde bestellen.

Handy kaufen ohne Vertrag und ohne Bindungen?

Es gibt sehr viele Anbieter, vor allem im Internet, die Vertragsfreie Handys verkaufen. Du kannst dir auch ein Handy gebraucht kaufen ohne Vertrag. Doch wie findest du ein Handy günstig?

Solltest Du bereits einen guten Vertrag haben oder dich einfach nicht verpflichten lassen willst ist diese Option für dich, und so kannst du dir dann günstige Smartphones ohne Vertrag kaufen.

Es gibt viele Optionen dir ein Handy auf Rechnung bestellen ohne Vertrag zu können. Die Frage ist nur ob es viel Sinn macht, auch wenn du nur gebraucht Handy ohne Vertrag kaufen willst. Solltest du eine schlechte Bonität haben ist diese Option eher für dich geeignet.

Als Neukunde ist es hier besonders wichtig die verschiedenen Anbieter zu vergleichen. Um die besten Smartphone Angebote ohne Vertrag zu finden bzw. oder ob es nicht besser wäre sich ein neues Handy mit einem Vertrag zu kaufen.

Wenn du also ein Handy ohne Vertrag kaufst musst du jedoch darauf achten für welche Netze das Handy entsperrt ist. Zum Beispiel wenn du dir ein Samsung Handy ohne Vertrag kaufen willst. Sollte es führ deinen Anbieter gesperrt sein fallen extra Kosten an, da du es  entsperren lassen musst.

Natürlich kann man sich auch ein Smartphone gebraucht kaufen ohne Vertrag. Nämlich von Privatpersonen holen. Diese Handys sind meistens viel billiger da sie ja auch gebraucht sind, das muss aber nicht bedeuten das sie deshalb schlechter sind.

Deshalb sind unsere Anbieter mehr als froh dir das nötige Geld für ein neues Handy oder  gebrauchte Handys ohne Vertrag zu überweisen. Willst Du jetzt also ein Handy ohne Vertrag kaufen dann gehe sicher das du alle Anbieter verglichen hast. So kannst du dir jedes Handy mit Kamera ohne Vertrag leisten.

So kannst Du ein Handy auf Lastschrift kaufen!

Falls noch immer keine gute Methode für dich gefunden hast gibt es noch den Kauf per Lastschrift. Somit kannst du dir dein Handy auf Lastschrift bestellen. Obwohl ich persönlich von dieser Methode abraten würde gibt es dennoch Menschen denen sie etwas nützen könnte.

Eine heute nicht mehr sehr geläufige Methode ist das Zahlen per Lastschrift. Es handelt sich hierbei um eine Abrechnung die der Verkäufer jederzeit von deinem Konto abziehen kann. Da wäre es besser dir ein Klapphandy ohne Vertrag zu kaufen.

Was passiert also wenn du ein Handy per Lastschrift bestellen als Neukunde willst? Das bedeutet dass der Verkäufer jederzeit auf dein Konto Zugriff hat. Er muss nicht die gesamte Summe auf einmal einfordern, er kann es auch auf Raten abbuchen. Genau deshalb ist diese Methode sehr gefährlich.

Hast du also ein teures Handy gekauft können von heute auf morgen 1000 Euro von deinem Konto verschwunden sein.  Sich also ein Handy per Lastschrift bestellen zu wollen ist also nur von Vorteil wenn du denn deal zwischen guten Bekannten oder Familien Mitgliedern machst.

Familienmitglieder oder Freunde werden dir nämlich nicht (hoffentlich nicht) etwas schlechtes wünschen und dich mit dieser Methode ruinieren. Somit kannst du zum Beispiel niedrige Raten haben oder zu einem bestimmten Zeitpunkt die gesamte Summe zahlen.