Marktlücken - mit 3 Schritten profitable Nischen finden!

Beispiele aus der Praxis!

WIE KANN ICH MARKTLÜCKEN FINDEN?

Das Thema Geld verdienen betrifft nicht nur einen Heimverdienst oder kleinen Nebenverdienst aufzubauen. Marktlücken zu finden und auch zu erschließen fällt bei mir bereits in die Kategorie Business und Marketing.




Aber.. da ich ein sehr praktisch orientierter Mensch bin und ich keine trockene Doktorarbeit über dieses Thema schreiben möchte - im Gengeteil - möchte ich hier die Gelegenheit nutzen und zeigen wie ich Marktlücken oder sogenannte Nischen Märkte finde um schnell an Geld kommen zu können.

Nun kann es sich dabei um Marktlücken in Deutschland handeln oder um eine regionale Idee, zBsp. eine Marktlücke München, etc. Hier findest Du mehr dazu wie Du mit Marktlücken und Nischenmärkten in der Praxis auch Geld verdienen kannst!




Warum möchte man eigentlich eine Marktlücke finden? Nun, das sei gleich einmal rasch beantwortet. Um Geld zu verdienen! Das ist wesentlich besser als sich von der Bank Geld leihen zu wollen!

Nungut, Marktlücken finden kann sehr viel arbeit sein wenn man nicht genau weiß wie man Daten erheben kann. Und vor allem muss man auch in der Lage sein die erhobenen Daten auswerten zu können!




MARKTLÜCKE ENTDECKEN

Ich habe meinen eigenen Weg um Marktlücken zu entdecken. Zunächst versuche ich ein Gebiet oder Feld zu wählen was mich auch persönlich interessiert. Denn wenn ich mich für ein bestimmtes Feld entscheide daraus auch ein Geschäft aufzubauen, dann möchte ich schon ein Feld wählen das mich interessiert.

Das ist sehr wichtig. Denn nur ein Geschäft oder eine Nische aufzugreifen obwohl man für dieses Gebiet absolut keine Leidenschaft aufbringt - das führt meiner Meinung nach zu keinem Erfolg.

Also suche Dir Martklücken Ideen die Dich wirklich begeistern.

Aber woher weiß ich nun ob ich eine Marktlücke entdeckt habe oder nicht ? Nungut, dazu möchte ich Dir nun meine 3 Schritte zeigen wie Du auf eine einfache Art und Weise eine Marktlücke im B2C Bereich finden kannst.

Hier zeige ich Dir mit praktischen Fallbeispielen wie ich Marktlücken finde !

1. MARKTLÜCKEN FINDEN

Wer suchet der findet. Und wer findet kann damit auch schnelles Geld verdienen! Also ran an den Speck. Aber warte mal. WIE soll ich denn suchen? Ok, also gleich mal klartext und ein praktisches Beispiel.

Sagen wir Du interessierst Dich für Hundeerziehung. Dann kannst könntest Du natürlich in Deiner Region hunderte von Menschen danach fragen ob diese einen Hund haben und daran interessiert sind Ihre Hunde von einem Trainer erziehen lassen zu wollen.

Nachdem Du alle Umfragen eingesammelt hast, kannst Du dann auch erkennen ob eigentlich ein Markt vorhanden ist. Dies ist natürlich sehr mühsam und in der heutigen Zeit kaum noch vorstellbar.


 

Also was tun? Richtig. Du hast ja das Interent. Eine Datenbank voll gespickt mit Marktdaten. Und welche Datenbank ist groß genug um diese anzapfen zu können? Auch richtig: Google.

Also.. WIE Du feststellen kannst ob ein Markt vorhanden ist möglich mittels dem Google Kezword Tool. Erstelle einen account, kostet nix, login und dann tippe mal das Schlagwort Hundeerziehung ein.

Boom. Und schon kannst Du sehen dass pro Monat in ganz Deutschland 9.900 Menschen danach suchen. Warum suchen Sie danach ? Auch klar, weil diese Menschen daran interessiert sind Ihre Hunde zu erziehen. Damit weißt Du nun, daß hier ein Markt vorhanden ist.

Aber dies sagt Dir noch lange nicht ob es innerhalb dieses Bereiches Marktlücken gibt. Hmm.. so wie geht das ? Wie kann ich das herausfinden und eigentlich feststellen wann es sich um eine Marktlücke handelt ?

2. MARKTLÜCKEN RASTERN

Wenn ich von "rastern" spreche meine ich dabei nichts anderes als filtern. Wir haben also nun das Haupthema Hundeerziehung gewählt. Nun, in dieses Feld fallen viele verschiedene Untergruppen, wie z.Bsp. Hundetrainer, Hundeschulen, Arten der Erziehung, für bestimmte Hunde sowie lokale Nischen, etc.

Das Feld hat viele verschiedene Untergruppen. Aber wie kann ich feststellen daß ich darin wirklich eine profitable Nische habe?

Wie ist dies möglich ? Ganz einfach. Zum einen benötigst Du in Deiner Nische eine große Suchanfrage. Dies bedeutet klarerweise hier ist ein Markt. Und .. das ist ganz wichtig. Du mußt auch wissen welcher Wettbewerb innerhalb dieses Marktes herrscht. Eine profitable Nische erkennt man darin, daß Du eine große Nachfrage hast und wenig Wettbewerb. Das ist ein Zeichen dafür daß dieser Bereich anscheinend noch nicht erschlossen ist.

3. MARKTLÜCKEN UND WETTBEWERB

Nungut, wichtig ist nun herauszufinen wie sich der Wettbewerb zu Deinem Markt verhält ! Wie geht das ? Dieses Unterfangen ist nicht mehr so einfach festzustellen wie herauszufinden ob es generell einen Markt gibt.

Ich verwende dafür spezielle Software die es mir ermöglicht verschiedene Metrics herausfzufiltern. Anhand dieser Daten kann ich erkennne und feststellen ob der Wettbewerb STARK oder eher SCHWACH ist.

Und vor allem kann ich auch festestellen WER meine Mittbewerber sind. Es macht einen großen Unterschied ob meine Mittbewerber Privatpersonen sind, Firmen oder öffentliche Träger.

Ich habe einige prkatische Tests oder sogenannte Case-Studies gemacht. Um aufzuzeigen wie es möglich ist  Martklücken zu finden.

In weiterer Folge werden ich kleine Projekte erstellen und Schritt für Schritt zeigen wie ich Martklücken finde.

Wenn Du auch daran interessiert bist - nur zu - subscribe und bleib am Laufenden mit meinen neuesten Tests.

Mit Marktlücken Geld verdienen

Hast Du Dir schon einmal überlegt wie Du selbst mit Marktlücken Geld verdienen kannst?

Wenn Du praktische Beispiele dazu sehen möchtest und auch lernen möchtest wie Du mit Marktlücken Geld verdienen kannst, dann bist Du hier genau richtig!