Finanzsanierung

wir helfen Dir bei einer Finanzsanierung

Wie Du Deine Finanzsanierung selber machen kannst und dabei Geld sparst!

Ich erkläre dir Schritt für Schritt, wie du selbst deine eigene Finanzsanierung durchführst. Du bekommst deine Finanzen bzw. deine Schulden selbst in den Griff ohne eine private Firma dafür zu beauftragen. So kannst du schon die ersten Kosten sparen.

Egal ob Du mit einer Überschuldung fertig werden möchtest, oder aus welchen Gründen du in der Vergangenheit schnell Geld leihen wolltest. Schweizer Kredit? Kredit für Selbständige? Kredit von Privatpersonen? Es spielt keine Rolle.

Jetzt zählen nur zwei Informationen. Die Höhe deines aktuellen Kreditvolumens und eine vernünftige Einschätzung deiner derzeitigen finanziellen Situation.

Klar ist, dass du Schulden hast. Vielleicht hast du bereits einen Kredit trotz fehlender Bonität aufgenommen. Oder du bist gerade am Suchen. Vielleicht wurde von deiner Bank bereits ein erstens Ansuchen auf einen Kreditvertrag abgelehnt. Wie auch immer, jetzt geht es erst einmal zurück an den „Start”.

Schulden erkennen

Du solltest dir über einen Punkt völlig im Klaren sein. Erlaubt es deine derzeitige finanzielle Situation überhaupt, noch mehr Geld zu leihen? Bist du finanztechnisch in der Lage, weitere Ratenzahlungen aufzunehmen? Wie hoch darf deine monatliche Rückzahlung sein? Was kannst du dir leisten? Wie viel Geld kannst du dir noch maximal leihen?

Wenn du diese Fakten nicht kennst, wirst du wohl oder übel ein Schuldenproblem bekommen. Denn deine unbezahlten Rechnungen werden weiterhin ins Haus flattern und dir schneller über den Kopf wachsen als dir lieb ist.

Mit diesem Tool kannst du deine Finanzsanierung schnell und einfach selber machen

DOWNLOAD FREE TOOL -  Google Sheet Einnahmen Ausgabenrechnung

Mit obigen Link kannst du dir sofort mein EXCEL SHEET DOWNLOADEN.

Es beinhaltet eine einfache Einnahmen-Ausgabenrechnung. Trage darin all deine monatlichen Zahlungen bzw. Einkünfte ein und schau selbst, wie es um deine Finanzen steht. Hör auf zu träumen - die Zahlen in der Excel-Tabellen sagen dir, ob du dir einen neuen Kredit und entsprechende Ratenzahlungen leisten kannst.
Damit hast du bereits den ersten eigenen Schritt zu deiner persönlichen Finanzsanierung getan.

Was ist eine Finanzsanierung?

Kredite werden oft in Zusammenhang mit einer Finanzsanierung angeboten. Neben den Banken versuchen mittlerweile auch private Finanzdienstleister in dieser Nische Fuß zu fassen.
Jeder Anbieter ist daran interessiert mit dir ein Geschäft abzuschließen, sei es ein neuer Kredit, eine Umfinanzierung oder eine Umschuldung.

Jedes Darlehen, das du dir aufnimmst (für eine Immobilie, für ein Auto etc.) obliegt bestimmten Vereinbarungen mit dem Kreditgeber. Darin wird festgelegt, zu welchen Konditionen du deinen Kredit bekommst beziehungsweise du deine Schulden zurückbezahlen musst.

Viele Finanzdienstleister bieten nicht einfach einen neuen Kredit an, sondern eine sogenannte Finanzsanierung. Das heißt, es wird eine Finanzanalyse erstellt, Zinsvergleiche angestellt usw.

Aber letztlich ist es völlig egal, ob du ein Hypothekendarlehen abzahlen musst oder du dir für dein Einfamilienhaus Bargeld aufgenommen hast. Denn Schulden bleiben Schulden und müssen auch zurückbezahlt werden.

So einfach kannst Du Dein Geld in Ordnung bringen und mit einer Finanzsanierung schnell und einfach Schulden reduzieren

Aber du tust gut daran, ab und wann die (sich ständig verändernden) Marktgegebenheiten zu überprüfen. Egal ob Kreditkarte oder Immobilienkredit - erkundige dich, ob es nicht an anderer Stelle bessere Konditionen für dich gibt.

Was gibt es also nun bei einer Finanzsanierung zu bedenken?

Im Grunde genommen spielt es auch nicht wirklich für die Finanzsanierung eine wesentliche Rolle ob es sich bei deinen Schulden um eine Anschlussfinanzierung handelt um einen Kredit oder um ein Baudarlehen. Natürlich ist es wichtig dass du bei all deinem bisherigen Krediten gute Hypothekenzinsen vereinbart hast und es empfiehlt sich natürlich auch ständig eine Kreditberechnung durchzuführen damit du einen Marktüberblick bekommen kannst.

Denn bedenke dass dein Autokredit den du vielleicht vor vier Jahren abgeschlossen hast heute günstiger zu bekommen sein könnte als bei deinem Abschluss. So ist es nun einmal dass ein Ratenkredit sich bedingt durch den Markt ständig verändert. So ist das auch bei einem Onlinekredit und deshalb ist es wichtig dass du sowohl bei einem Privatdarlehen also auch deinen Barkredit immer einen Ratenkredit vergleich durchführst.

Aber nun lasst uns mehr auf deine persönliche Finanzsanierung eingehen. Egal ob du nun einen Konsumentenkredit hast oder ein Leasing oder einen neuen Kreditvertrag abschließen möchtest.

Es ist natürlich wichtig dass du bei all deinen Schulden deinen Kredit günstig bekommen kannst. Und in einigen Fällen kann es sich auch auszahlen und Rechnen eine Umschuldung bzw. Umfinanzierung durchzuführen.

Aber achte stets darauf dass du sowohl bei einer Kreditkarte als auch bei einem Immobilienkredit oder auch einem sogenannten Beamtenkredit immer wieder Gebühren zu bezahlen hast die anfallen und auch verrechnet werden. Und diese Gebühren ob das nun ein KFZ Kredit, Kleinkredite,oder deine Hausfinanzierung sein sollte diese Gebühren werden auf deine Kreditsumme aufgeschlagen.

Finanzsanierung leicht gemacht

Im Wesentlichen sollte dir klar sein warum es bei der Finanzsanierung und dem Thema Geld eigentlich geht. Es hauptsächlich darum dass du einen konkreten Überblick über deine derzeitige finanzielle Situation bekommst.

Aus diesem Grund empfehle ich immer wieder eine sogenannte Einnahmen-Ausgaben-Rechnung aufzustellen. Bei dieser Einnahmen und ausgabenrechnung kannst du auf einem Blick erkennen wie hoch deine monatlichen Einnahmen sind und im Vergleich dazu kannst du sofort feststellen wie hoch deine monatlichen Belastungen sind im direkten Vergleich mit Deinen Ausgaben.

Dieser Vergleich und diese finanzielle Aufstellung ist das um und aus und der Schlüssel für deine persönliche volkreiche Finanzsanierung. Ich kann immer wieder nur jedem empfehlen die Einnahmen und Ausgaben Rechnung so einfach wie möglich zu halten. Denn der Schlüssel für deine persönliche erfolgreiche Finanzsanierung liegt in der Einfachheit.

Was gibt es also nun bei einer Finanzsanierung zu bedenken?

Zuerst beginne mit diese Vorlage meiner persönlichen Einnahmen-Ausgaben-Rechnung die ich dir hier gratis sofort zur Verfügung stelle. Damit kannst du sofort starten und deine monatlichen Ausgaben festlegen. Ich hatte dir dazu stets einen digitalen Kreditkarten Ausdruck anzusehen denn damit kannst du genau sehen für was du täglich Geld ausgibst.

Ob das nun für Lebensmittel der Fall ist für Unterhaltung für die Versicherung für deine laufende Kredite und Ratenzahlungen für deine Kinder vielleicht bist du geschieden und hast Unterhaltszahlungen deine Miete deine Auto Kosten seine Benzinkosten Reparaturen Schule Studium Reparaturen am Haus oder auch Selbstbehalte für ärztliche Untersuchungen für deine Gesundheit für Essen für Wasser für Strom und Gas was immer du im täglichen Leben so benötigst.

Ich habe hier bereits etliche Punkte aufgezählt die mir spontan eingefallen sind. Aber wichtig ist dass du wirklich einen Auszug von deinem Konto heran siehst und du hier deinen Kontoauszug deine Kreditkarte auch dazu verwenden kannst um deine Zahlen face zu halten. Nämlich deine Ausgaben festzuhalten und aufzuzeigen wie hoch diese Belastungen Monat für Monat für dich sind.

Schulden und Kosten auflisten

Nimm dir Zeit um all diese Kosten ehrlich in Deine Ausgabenliste einzutragen. Denn das ist der Schlüssel für eine positive Finanzsanierung.

In den meisten Fällen ist es so dass deine Ausgabenseite wesentlich mehr Positionen aufzeigen wird als die Einnahmen Seite. Hier kann ich nur sagen: Ruhe bewahren denn das ist bei 90% aller Menschen der Fall.

Dennoch halte ich es für ratsam darüber jetzt schon nachzudenken was Du langfristig dafür tun kannst um diese Situation zu verbessern oder völlig zu verändern.

Auch rate ich dir vorsichtig zu sein wenn du daran denkst Dich an eine private gewerbliche Schuldnerberatung zuwenden um Dir bei Deiner Finanzsanierung zu helfen.

Es ist völlig klar, daß wenn du in Geldnot bist das schnelle und einfache Kreditangebote verlockend für dich sein können.

Viele Angebote klingen auf den ersten Augenblick sehr gut. Bei diesen Angeboten wird versprochen das niemand abgelehnt wird trotz negativer Schufaeintrag oder eben auch ohne einer Bonitätsprüfung. Aber prüfe wer sich bindet! Denn bei vielen dieser Angeboten von Kreditvermittlern sind im Kleingedruckten sprich also den Geschäftsbedingungen und Vereinbarungen oftmals vor Kosten und Gebühren angeführt.

Was ist eine gute Geldanlage?

Und das führt sehr oft dazu daß deine persönliche finanzielle Not durch weitere Zahlungen und Rechnungen noch verschlechtert wird. Und anstatt deines erhofften Geldsegens bist du dann noch weiter frustriert und möglicherweise auch völlig überfordert zu verstehen wie es nun weitergehen sollte.

Darum kann ich also auch nur hier empfehlen daß du selbst wenn du eine gewerbliche Schuldnerberatung aufsuchst auch genaustens diese Anbieter überprüfst. Und immer genau darauf achtest was du unterschreibst.

Eine gewerbliche Schuldnerberatung welche Dir eine profesisonelle Finanzsanierung anbietet, ist in den meisten Fällen kostenpflichtig. Zunehmend bieten auch immer mehr private Finanzdienstleister und Kreditvermittler eine Schuldnerberatung and welche auch mit einer Finanzsanierung gekopppelt ist!

Ob das nun selbsternannte Finanzexperten sind oder private Kreditvermittler, Makler oder sonstige Agenturen. Im Grunde genommen spiele es keine Rolle. Das Wichtigste ist daß du verstehst, daß du einen Geschäftsvertrag unterzeichnest welcher auf bindend ist.

Einen Ratenkredit Vergleich verstehen lernen!

Du als Verbraucher und Konsument hast es in vielen Fällen nicht so einfach wenn du nichts von dem Geschäft mit einem Kredit verstehst. Denn die Finanzdienstleistungsindustrie ist in vielen Fällen kompliziert und komplex. Und viele Vereinbarungen sind mit vielen Zusatzklauseln ausgestattet.

Merke dir:
Geld gibt es nicht geschenkt. Deshalb solltest du bei Kreditangeboten ohne Bonitätsprüfung sehr vorsichtig sein.

Wir helfen dir bei diesen schwierigen Vorgang. Wir suchen für Dich völlig passende Kreditgeber. Am Ende dieses Beitrages findest Du unser Suchformular. Einfach ausfüllen und schon geht es los!

Auch ist es klar wenn du gewerbliche Schuldnerberater beauftragst, daß du zumindest einen Tätigkeitsnachweis über Ihre Finanzdienstleistungen anfordern solltest.

Ob das nun ein Schnellkredit sein soll der im Prinzip auch ein Autokredit sein kann, oder ein höherer Betrag für eine Immobilienfinanzierung. Wenn du finanzielle Sorgen hast dann solltest du in erster Linie nicht darüber nachdenken einen neuen Kreditvertrag zur unterschreiben.

Du solltest zuerst über deine persönliche Finanzsanierung nachdenken und zunächst einmal Abstand von irgendwelchen Kreditvermittler halten. Es ist wichtig daß du zuallererst einen Überblick über deine persönliche Finanzsituation bekommst. Wie bereits zuvor erwähnt ist es einfach dass du deine persönliche Einnahmen-Ausgaben-Rechnung genau und vollständig erstellst.

Erst wenn du das getan hast und du auch sehen kannst daß du dir weitere Zahlungen leisten kannst solltest du dann darüber nachdenken einen neuen oder weiteren Kreditvertrag zu unterschreiben.

So kannst Du Deine Geldprobleme mit einer Finanzsanierung in Ordnung bringen

Nur du kannst du es eigentlich möglich machen deine persönliche Finanzierung erfolgreich durchzuführen. Du selbst musst deine laufenden monatlichen Belastungen kennen. Ob das nun Finanzierungen sind oder Kredite die du bereits bedienen musst. Es kann sehr schnell und einfach gehen daß Deine finanzielle Situation unüberschaubar wird.

Nur dann hast du auch die Möglichkeit dein Bankkonto dementsprechend auszugleichen. Es gibt viele Gründe warum du vielleicht derzeit in einer kurzfristigen ausweglosen finanziellen Situation sein könntest. Vielleicht hast du deinen Job verloren. Und du bist verzweifelt mit deiner Arbeitslosigkeit. Vielleicht hast du dich aber nur mit deinen Ausgaben übernommen oder verlockende Finanzierungsangebote angenommen von denen du besser die Finger hättest lassen sollen.

Eine erfolgreiche Finanzsanierung beinhaltet natürlich auch eine dementsprechende Schuldenregulierung. Es gibt auch staatliche Stellen die kostenlose Schuldnerberatung zur Verfügung stellen. Jede kostenlose Hilfe ist natürlich willkommen und kann dir helfen deine Schulden zu regulieren und letztenendes eine erfolgreiche Finanzsanierung durchzuführen.

Es kann durchaus sein dass du weniger Einkommen besitzt oder aber sehr hohe Einnahmen pro Monat hast. Aber in beiden Fällen reichen deine Einnahmen nicht mehr aus um deine monatlichen Rückzahlungen zu tätigen. Du siehst also es kommt nicht darauf an wie viel Geld du verdienst sondern es kommt wirklich darauf an wie sorgsam und sorgfältig du mit deinem Haushaltseinkommen umgehen lernst.

Schuldnerberatung hilft immer als eine Alternative!

Klar sollte dir auf alle Fälle sein daß Du Bei einer Finanzsanierung keine Kreditauszahlung bekommst. Es geht wirklich darum zu lernen mit dem Geld das dir monatlich zur Verfügung steht auszukommen.

Viele denken auch bei dem Wort Finanzsanierung an eine sogenannte Privatinsolvenz. Aber der Prozess und das Vorgehen einer Privatinsolvenz ist wiederum ein anderer Bereich der im Grunde genommen mit der Sanierung deiner Finanzen nichts zu tun hat.

Wenn du es schaffst deine Einnahmen als auch deine Ausgaben Monat für Monat in den Griff zu bekommen und zu kontrollieren dann solltest du auf den richtigen Weg sein Punkt und wenn dir das gelingt dann hast du im Prinzip selbst ein erfolgreiche Finanzsanierung durchgeführt. Und wenn das der Fall ist dann brauchst du auch nicht in weiterer Folge an eine Privatinsolvenz denken.

Nimm Deine Schuldensanierung ernst!

Du siehst also das ist natürlich wichtig ist zuerst festzustellen welche Einnahmen und Ausgaben du hast. Nur mit dem richtigen Überblick den richtigen Zahlen und Fakten wird es dir möglich sein eine Schuldenregulierung erfolgreich und langfristig durchzuführen. Deshalb ist es wichtig dass du wenn du deine Aufstellung magst ganz ehrlich zu dir selbst bist. Dann nur mit ehrlichen Zahlen wirst du am Ende mit einer erfolgreichen Schuldensanierung belohnt werden.

Die Schuldenbefreiung ist der erste richtige Schritt

Wie bereits zuvor erwähnt gibt es natürlich auch Angebote wo du private Finanzierungen durchführen kannst. Dennoch merke dir dass es dabei Gebühren gibt. Das heißt natürlich wollen Finanzdienstleister mit ihrer Beratung Geld verdienen. Im Grunde genommen ist der Schuldenabbau oder auch deine persönliche Schuldenbefreiung hauptsächlich von dir persönlich abhängig.

Kleist das es gut ist wenn du einen vertrauensvollen Partner hast der dich dabei unterstützt und der auch mit dir zumindest einmal im Monat deine Zahlen durchblickt.

Ganz nach dem Motto vertrauen ist gut Kontrolle ist besser.

In diesem Sinne wünsche ich dir schon jetzt das allerbeste bei Deiner Finanzsanierung und viel Erfolg mit allen weiteren Geldsachen.