Bitcoin Mining für Anfänger

Erste Schritte mit Bitcoin Mining

In diesem Artikel erkläre ich die wichtigsten 6 Punkte über das Bitcoin Mining. Sie lernen wie Bitcoin-Mining funktioniert. Was die beste Bitcoin-Mining-Hardware ist. Was die beste Bitcoin-Mining-Software ist. Wo man die besten Bitcoin-Mining-Pools findet und wie Sie Ihre Bitcoin-Wallet einrichten können.

[toc]

So funktioniert Bitcoin Mining

Bevor Sie mit dem Mining von Bitcoin beginnen, sollten Sie wissen, was Bitcoin-Mining wirklich bedeutet. Bitcoin-Mining ist legal und wird durch Ausführen von SHA256-Doppelrunden-Hash-Überprüfungsprozessen durchgeführt.


Um Bitcoin-Transaktionen zu validieren und die erforderliche Sicherheit für das öffentliche Hauptbuch des Bitcoin-Netzwerks bereitzustellen. Die Geschwindigkeit, mit der Sie Bitcoins abbauen, wird in Hashes pro Sekunde gemessen.

Das Bitcoin-Netzwerk entschädigt Bitcoin-Miner für ihre Bemühungen, indem Bitcoins an diejenigen freigegeben werden, welche die erforderliche Rechenleistung einbringen. 

Dies erfolgt sowohl in Form von neu ausgegebenen Bitcoins als auch aus den Transaktionsgebühren, die in den Transaktionen enthalten sind, die beim Mining von Bitcoins validiert wurden. Je mehr Rechenleistung Sie einbringen, desto größer ist Ihr Anteil an der Belohnung.

Holen Sie sich die beste Bitcoin Mining-Hardware


Kauf von Bitcoins – In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Mining-Hardware mit Bitcoins kaufen. Heutzutage können Sie die meiste Hardware bei Amazon kaufen. 

So starten Sie Bitcoin Mining

Um mit dem Mining von Bitcoins zu beginnen, benötigen Sie eine Bitcoin-Mining-Hardware. In den Anfängen von Bitcoin war es möglich, mit Ihrem PC oder einem GPU zu arbeiten. Heute ist das nicht mehr möglich wenn man mit dem Bitcoin Mining Geld verdienen möchte.

Benutzerdefinierte Bitcoin-ASIC-Chips bieten eine bis zu 100-fache Leistung, die ältere Systeme in der Bitcoin-Mining-Branche beherrschen.

Bitcoin-Mining kann in der Regel mehr Stromkosten verursachen, als Sie damit verdienen werden. Es ist wichtig, Bitcoins mit der besten Bitcoin-Mining-Hardware abzubauen, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden. Einige Unternehmen wie Avalon bieten hervorragende Systeme an, die speziell für den Bitcoin-Abbau entwickelt wurden.

Eine weitere Option ist der Kauf in Bitcoin-Cloud-Mining-Verträgen. Dies vereinfacht den Vorgang erheblich, erhöht jedoch das Risiko, da Sie die tatsächliche physische Hardware nicht kontrollieren.

Vergleich der Bitcoin Mining-Hardware

Möchte man eine Bitcoin mining Hardware kaufen, dann versucht man dabei zwei wesentliche Punkte zu vergleichen.

  1. Preis pro Hash und 
  2. die elektrischer Effizienz
  • AntMiner S7
  • Ant Miner S9
  • Avalon6

Kostenlose Bitcoin Mining-Software

Sobald Sie Ihre Bitcoin-Mining-Hardware erhalten haben, müssen Sie ein spezielles Programm für das Bitcoin-Mining herunterladen. Es gibt viele Programme, die für das Bitcoin-Mining verwendet werden können. Die beiden bekanntesten sind CGminer und BFGminer.

Wenn Sie die Benutzerfreundlichkeit einer grafischen Benutzeroberfläche bevorzugen, sollten Sie EasyMiner ausprobieren, ein Click-and-Go-Programm für Windows / Linux / Android. Fest steht allerdings, daß Sie nur dann mit dem Bitcoin Mining an Geld kommen können, wenn Sie auch die dafür notwendige Rechenleistung aufbringen können.

Bitcoin Mining Pools

Sobald Sie bereit sind, Bitcoins abzubauen, empfehlen wir Ihnen, sich einem Bitcoin-Mining-Pool anzuschließen. Bitcoin-Mining-Pools sind Gruppen von Bitcoin-Mining-Mitarbeitern, die zusammenarbeiten, um einen Block zu lösen und seine Belohnungen zu teilen. 

Ohne einen Bitcoin-Mining-Pool könnten Sie Bitcoins über ein Jahr lang abbauen und niemals Bitcoins verdienen. Es ist weitaus bequemer, die Arbeit zu teilen und die Belohnung mit einer viel größeren Gruppe von Bitcoin-minern aufzuteilen. 

Hier sind einige Optionen:

  • p2pool
  • BitMinter
  • CK Pool
  • Eligius
  • Matschbecken

Einrichten einer Bitcoin-Brieftasche (Wallet)

Der nächste Schritt zum Minen von Bitcoins besteht darin, eine Bitcoin-Brieftasche einzurichten oder Ihre vorhandene Bitcoin-Wallet zu verwenden, um die Bitcoins zu erhalten, die Sie besitzen. Copay ist eine gängige Bitcoin-Brieftasche und funktioniert auf vielen verschiedenen Betriebssystemen.

Bitcoins werden an Ihre Bitcoin-Brieftasche gesendet, indem eine eindeutige Adresse verwendet wird, die nur Ihnen gehört. Der wichtigste Schritt beim Einrichten Ihres Bitcoin-Portemonnaies besteht darin, es vor potenziellen Bedrohungen zu schützen, indem Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren oder es auf einem Offline-Computer ohne Internetzugang belassen. 

Brieftaschen erhalten Sie, indem Sie einen Software-Client auf Ihren Computer herunterladen.